SKB Journal | Freitag, 19.09.2014

Player wird geladen

Themen der Sendung:

  • Streit um Fashion Day-Vorfall | Jetzt erklärt sich auch die Klinikums-Chefin Gabriele Wolter
  • Enthüllung beim Fashion Day 2014 | Meinungen kontrovers | Was sagen die Brandenburger?
  • Ex-Stadtpolitiker & Gastronom Tobias Dietrich speckt ab | Über 50 Kilo in einem Jahr
  • Manfred Maurenbrecher  | Der Liedermacher im SKB Porträt
 

News

20 Jahre Luftrettungszentrum Keine Kommentare Gepostet am 19. September 2014 um 6:49 20 Jahre Luftrettungszentrum

Das Luftrettungszentrum mit seinem modernen Hubschrauberlandeplatz feierte am Donnerstag sein 20-jähriges Bestehen. Oberbürgermeisterin Dr. Diedlind Tiemann (CDU) bedankte sich bei den Lebensrettern und lobte die komplette Polizei- und Rettungsbesatzung für Ihre Arbeit. Seit 1994 wurden über 23.000 Einsätze erfolgreich absolviert.  Beitrag von Stadtfernsehen Brandenburg.

weiterlesen →
Blitzermarathon in Brandenburg Keine Kommentare Gepostet am 19. September 2014 um 6:24 Blitzermarathon in Brandenburg

Seit Donnerstagmorgen 06.00 Uhr haben Beamte der Polizeidirektion West im Rahmen des bundesweiten „Blitzermarathon 2014“ an verschiedenen Orten Verkehrs- und Geschwindigkeitskontrollen vorgenommen. Bei Görzke wurde eine Pkw-Fahrerin mit 107 km/h bei erlaubten 70 km/h gemessen. Die 34-jährige Skoda-Lenkerin aus dem Landkreis Potsdam-Mittelmark erwarten nun ein Fahrverbot, Punkte und ein Bußgeld. Beitrag von Stadtfernsehen Brandenburg. Einen…

weiterlesen →
Sexy Ärztin auf dem Laufsteg Keine Kommentare Gepostet am 18. September 2014 um 11:56 Birgit-Didczuneit-Sandhop

Der Fashionday 2014 wird allen noch länger in Erinnerung bleiben: Es gibt gewissermaßen ein Nachspiel. Etwas freizügig präsentierten drei Mitarbeiterinnen des städtischen Klinikums beim diesjährigen Fashionday ihre Berufskleidung, jetzt ist die Aufregung groß.   Beitrag von Stadtfernsehen Brandenburg.

weiterlesen →
Zweites Asylbewerberheim für Brandenburg Havel Keine Kommentare Gepostet am 17. September 2014 um 16:57 DRK- Chef Wolfgang Reitsch

Wie SKB heute exklusiv erfuhr, soll ein zweites Asylbewerberheim in die Stadt kommen. DRK- Chef Wolfgang Reitsch geht davon aus, weil die Anzahl der Asylbewerber durch die Krisen in der Welt stark zugenommen hat. Auch das bestehende Asylbewerberheim in der Flämingstraße soll jetzt ausgebaut werden. Beitrag von Stadtfernsehen Brandenburg.

weiterlesen →
Havelstädter wollen beste Klasse Deutschlands werden Keine Kommentare Gepostet am 17. September 2014 um 12:55 Havelstädter wollen beste Klasse Deutschlands werden

Groß rauskommen und siegen – dieses Ziel hat sich die 6B der Curie Schule in Brandenburg an der Havel gesteckt. Sie wollen nach Köln und bei der Fernsehshow ,,Beste Klasse Deutschlands” vom KIKAmitmachen und natürlich auch gewinnen. Potential dafür haben die Schüler auf jeden Fall! Beitrag von Stadtfernsehen Brandenburg.

weiterlesen →
Radfahrer verprügelt Spaziergänger Keine Kommentare Gepostet am 15. September 2014 um 13:39 Radfahrer verprügelt Spaziergänger

Ein bisher unbekannter Radfahrer hat am Sonntagmorgen in der Willibald-Alexis-Straße einen Spaziergänger geschlagen. Der 63-Jährige war kurz nach 08.00 Uhr mit seinem Hund auf der Hofseite hinter einem Wohnblock unterwegs, als ihm der Radfahrer entgegenkam. Nach Angaben des Fußgängers, schlug der vorbeifahrende Radfahrer einmal auf ihn ein und traf ihn dabei im Nackenbereich. Der Radfahrer…

weiterlesen →
Desaströse Wahlbeteiligung in Brandenburg Keine Kommentare Gepostet am 15. September 2014 um 11:55 Landtagswahl | Geringe Wahlbeteiligung in Brandenburg

  Auch Brandenburg an der Havel hat gewählt, zumindest einige wenige. Die Wahlbeteiligung desaströs. Nur knapp über 38 % der Brandenburger nutzen ihr Wahlrecht. Damit belegt Brandenburg trauriges Schlusslicht im Land, die niedrigste Wahlbeteiligung seit der Wiedervereinigung. Die nackten Zahlen folgen dem Landestrend | Die Statistik gibt’s auf der Stadtseite   Wahlgewinner in der Stadt ist…

weiterlesen →
Blüten in Werder sichergestellt Keine Kommentare Gepostet am 15. September 2014 um 9:23 Blüten in Werder sichergestellt

Im Rahmen einer Personenkontrolle am Samstagabend in Geltow, fanden Beamte des Polizeireviers Werder bei einem 28-jährigen Werderaner geringe Mengen von Cannabisblüten, sowie szenetypische Utensilien zur Herstellung von Joints. Die Beamten stellten die „Blüten“ sicher. Der 28-jährige wurde vor Ort entlassen und erhält eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.

weiterlesen →
Holzschuhers Landtagsbilanz | OB zeigt sich enttäuscht Keine Kommentare Gepostet am 12. September 2014 um 18:33 Ralf Holzschuher (SPD) & Dr. Dietlind Tiemann (CDU)

Am Sonntag ist Wahl und diese Landtagswahl ist auch wichtig für die Havelstadt. Denn die Brandenburgerinnen und Brandenburger entscheiden auch darüber, wen sie in den Landtag nach Potsdam schicken. In den letzten 5 Jahren war Ralf Holzschuher für die SPD als Direktkandidat im Landtag . Wir fragten die Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann (CDU), wie ihre…

weiterlesen →
Fahrpreise sollen in Brandenburg wieder steigen Keine Kommentare Gepostet am 12. September 2014 um 9:34 VBBr-Chef Werner Jumpertz

Ab Januar 2015 werden die Fahrpreise wohl weiter ansteigen. Obwohl erst vor gut einem Jahr die Preise angezogen wurden, soll nun schon wieder an der Preisschraube gedreht werden. 2,8 % im Durchschnitt mehr, mit dieser Zahl wurde Susanne Henckel, Chefin des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg, in den vergangen Wochen mehrfach zitiert. Zwar ist das noch nicht beschlossene…

weiterlesen →