SKB Journal | Mittwoch, 20.08.2014

Player wird geladen

Themen der Sendung:

  • Bald fängt die Schule wieder an | Wie bereiten sich Lehrer und Schüler darauf vor?
  • Die Havelstadt ehrt  ihre  Weltmeisterin | Die Ruderin Fini Sturm ist der ganze Stolz der Stadt
  • Am Wochenende wird’s zum  Ferienschluß eng auf den Straßen | Die ADAC- Stauprognose
 

News

Grausam | Katzenbaby im Müll entsorgt Keine Kommentare Gepostet am 24. Juli 2014 um 16:02 GRAUSAM - KATZENBABY IM MÜLL ENTSORGT

Am Samstag wurde ein etwa zwei Tage altes Katzenbaby, das in eine Tüte eingepackt war, in einer Mülltonne in der Franz-Ziegler-Straße gefunden. Das Katzenjunge, das die Tortur nur mit Glück überlebte, befindet sich jetzt in der Obhut des Tierheims Jodeit. Nun werden Zeugen gesucht, die Hinweise zu dem ehemaligen Katzenhalter und der Tat geben können….

weiterlesen →
Schuhgeschäft RENO gibt in der Hauptstraße auf Keine Kommentare Gepostet am 23. Juli 2014 um 17:54 Schuhgeschäft RENO gibt in der Hauptstraße auf

Heute erreichten uns schlechte Nachrichten aus Osnabrück. Die RENO Filiale in der Brandenburger Hauptstraße wird zum 16. September geschlossen! Jasmin Göttmann, Unternehmenssprecherin der Hamm Reno Group GmbH, wollte sich zu den Gründen der Schließung nicht äußern.

weiterlesen →
Marienbad | Saunieren wird künftig etwas teurer Keine Kommentare Gepostet am 23. Juli 2014 um 17:14 Marienbad in Brandenburg Havel

Künftig können Saunagäste des Marienbades entspannter und moderner saunieren. Am Mittwochmorgen wurde die neugestaltete Saunalandschaft im Bad freigegeben. Großes Augenmerk legten die Planer um das Architekturbüro Köber-Plan auf den Außenbereich der nach der Neugestaltung die doppelte Größe hat. Das neue Saunahaus mit finnischer Sauna und Ruheraum hat insgesamt 93 m². Die Wege im Außenbereich verfügen…

weiterlesen →
Update | Lagerhalle durch Brand zerstört Keine Kommentare Gepostet am 23. Juli 2014 um 17:01 Feuer am Wiesenweg

Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist am Dienstagabend im Brandenburger Wiesenweg eine 40 mal elf Meter große Lagerhalle in Brand geraten und vollständig zerstört worden. Personen wurden nicht verletzt. In der Halle befanden sich unter anderem Möbel, ein Gabelstapler Propangasflaschen sowie weitere angeschlossene Elektrogeräte. Spezialisten des Landeskriminalamtes haben am Mittwoch den Brandort untersucht. Ein technischer…

weiterlesen →
Flakgranten auf dem Marienberg gesprengt Keine Kommentare Gepostet am 23. Juli 2014 um 14:41 Granaten auf dem Marienberg gesprengt

Am Mittwochmorgen wurden auf dem Marienberg zwei Granaten beseitigt. Die Reste der Metallsplitter, stammen Sprengmeister Mike Schwitzke zufolge von zwei 122mm Flakgranten, die vermutlich eine hier stationierte russische Flagstation treffen sollten. Aufgrund eines Doppelzünders konnten die Munitionsreste nur durch Detonation unschädlich gemacht werden. Die Granatfunde wurden bei den derzeit laufenden Umbaumaßnahmen entdeckt. Schaden gab es…

weiterlesen →
Blow-ups auf der A2 Keine Kommentare Gepostet am 23. Juli 2014 um 14:01 230714_nif_a2_gesperrt_blow_up.Standbild001

Nach der Sperrung der A2 zwischen Ziesar und Wollin wegen Hitzeschäden sind zwei von drei Fahrstreifen am Mittwochmittag wieder geöffnet worden. Dennoch bildete sich ein 18 Kilometer langer Rückstau. Betonplatten hatten sich unter der Hitzestrahlung der vergangenen Tage um bis zu 20 Zentimeter angehoben. Eine Spezialfirma hat nach Angaben der zuständigen Autobahnmeisterei die Schäden provisorisch…

weiterlesen →
Bauern zufrieden mit Getreide-Ernte Keine Kommentare Gepostet am 22. Juli 2014 um 14:07 Getreideernte geht in Raps und Roggen weiter

Die hochsommerlichen Temperaturen lassen die Getreidefelder im Land Brandenburg derzeit schnell abreifen. Die Erntebedingungen sind günstig und so geht die Druschkampagne nach Ende der Gerstenernte jetzt zügig im Raps und Roggen weiter. Raps steht derzeit auf ca. 134.000 ha und Roggen auf immerhin 192.000 ha. Während der Rapsanbau sich nochmals weiter ausgedehnt hat, ist die…

weiterlesen →
Sprengung auf dem Marienberg Keine Kommentare Gepostet am 22. Juli 2014 um 7:39 Sprengmeister Mike Schwitzke vom Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes Brandenburg

Am Mittwoch, dem 23.07.2014 ab 9:00 Uhr werden auf dem Marienberg zwei Granaten aus dem 2. Weltkrieg von dem Kampfmittelbeseitigungsdienst der Polizei des Landes Brandenburg kontrolliert gesprengt. Hierzu wird ein Sperrkreis mit einem Durchmesser von ca. 110 Metern festgelegt. Durch eine Allgemeinverfügung der Stadt Brandenburg an der Havel (Amtsblatt der Stadt Brandenburg an der Havel)…

weiterlesen →
Classic Open Air in der Havelstadt Keine Kommentare Gepostet am 22. Juli 2014 um 7:11 Classic Open Air in der Havelstadt

Ein Konzertereignis der Superlative erlebten über 1.500 Zuschauer am Heinrich Heine Ufer. Der 3.Classic Summer stellte alles in den Schatten, was in letzter Zeit musikalisch in der Havelstadt geboten wurde, denn der hochkarätige Musicalstar Anna Maria Kaufmann verbreitete Gänsehautfeeling. SKB traf die kanadisch-deutsche Opern- und Musicalsängerin vorab zum exklusiven Interview in Berlin.

weiterlesen →
VBBr | Rückfahrt ausgeschlossen 2 Kommentare Gepostet am 21. Juli 2014 um 14:04 VBBr | Rückfahrt ausgeschlossen

Der jetzige Sonntagsfahrplan der VBBr ist ein reines Desaster. Möchte man mit der Straßenbahn der Linie 6 am Sonntag zur Abkühlung ins Marienbad fahren, kommt man von der Steinstraße aus hin, aber nicht mehr zurück. So ergangen einer erbosten Familie, die sich an die SKB Redaktion wendete. Hin kamen sie von der Steinstraße über den…

weiterlesen →