Freitag, 17.08.2018 | SKB-Nachrichten aus Brandenburg

  • Sommerpause im Talk beendet | Am Montag ist Bildungsministerin Britta Ernst zum Schulbeginn im SKB-Studio
  • Scharfe Waffen aus der Bronzezeit | Erste Kriegerische Auseinandersetzungen mit schweren Verletzungen
  • Star einst und jetzt | Olaf der Flipper geniesst bei seinen Fans Kultstatus


Nachrichten und TV Beiträge aus Brandenburg

Pop bis spät in die Nacht | Stadtwerkefest in Potsdam Gepostet am 10. Juli 2018 um 19:46

Es ist ein gigantisches Event. Der Samstag des Stadtwerkefestes im Potsdamer Lustgarten. Auch dieses Jahr war das Rock- und Pop-Event wieder erstklassig besetzt. Hauptact am späten Samstagabend war Anastacia.

weiterlesen →
Havelkönigin gewählt | Lisa-Marie trägt die Krone Gepostet am 10. Juli 2018 um 19:26

Brandenburg hat wieder eine Havelkönigin. Am Sonntag wurde die 18. Majestät auf dem Vielfruchthof gewählt. 4 Kandidatinnen hatten sich um die Krone beworben. Aber wie heißt es so schön: „Gewinnen kann nur eine.“

weiterlesen →
Sterben die Wochenmärkte in der Havelstadt aus? Gepostet am 10. Juli 2018 um 18:55

In der Havelstadt wurden Konzessionsverträge, für die Wochenmärkte neu vergeben. Viele Händler sind mit dem neuen Betreiber aus Berlin nicht zufrieden. Mieterhöhungen von bis zu über 100%, müssen die Händler teilweise stemmen. Wir waren vor Ort und haben uns den Markt angeschaut.

weiterlesen →
Top Stimmung auf der Havel | Der Schlagerdampfer startet Gepostet am 14. Mai 2018 um 17:13

Am Freitag stach er zum ersten Mal in See. Der Schlagerdampfer. Mit an Bord jede Menge Partypeople, die Spaß am deutschen Schlager haben. Wir waren bei der Jungfernfahrt dabei und eines kann man sagen: Die Stimmung war riesig.

weiterlesen →
Bürgerprotest am Schmöllner Weg Gepostet am 27. April 2018 um 15:32

Die Stadt Brandenburg an der Havel hat ein Problem mit Naherholungsgebieten. Sichtbar wird das vor allem am Schmöllner Weg. Dort wohnen Menschen schon seit Jahrzehnten und vertrauen auf ein ständiges Wohnrecht. Die Verwaltung sieht das anders: Sie ordnet die Mehrzahl der Wohnungen als Wochenendhäuser ein. Doch die Bürger wollen sich das nicht bieten lassen und…

weiterlesen →
Redakteur gesucht Gepostet am 20. April 2018 um 8:00

Wir sind ein regional agierender, Lokal-Fernsehsender mit eigener Film- und Medienproduktion, mit Sitz in Brandenburg an der Havel. Täglich produzieren wir ein aktuelles Nachrichtenjournal, das im Stundenrhythmus ausgestrahlt wird. Überregional produzieren wir anspruchsvolle Werbefilme, Magazine, Reportagen und sonstige Auftragsarbeiten. Zur Verstärkung unseres engagierten und kreativen Teams suchen wir erfahrene      Redakteure m/w      mit technischem Schwerpunkt Ihr Aufgabengebiet:…

weiterlesen →
Europapässe für Azubis | Geehrt vom Bundespräsidenten Gepostet am 19. April 2018 um 15:57

Studenten mit Auslandsaufenthalt, das kennen wir, das hat sich bewährt und ist beliebt. Dass aber auch Auszubildende für ein Praktikum ins Ausland gehen, ist sicher vielen nicht so bekannt. Doch immer mehr junge Handwerkazubis tun das und die wurden jetzt von Bundenspräsident Steinmeier geehrt.

weiterlesen →
Gewalttat am Hauptbahnhof | Jugendlicher auf Intensivstation Gepostet am 16. April 2018 um 19:09

Ein brutaler Angriff am Hauptbahnhof auf 2 Jugendliche, hält die Havelstadt seit Freitagabend in Atem. Zwei junge Männer haben hier zwei 14 und 15 Jahre alte Jugendliche angegriffen. Dabei soll eines der Opfer mit schweren Kopfverletzungen auf der Intensivstation der Klinikums gelegen haben.

weiterlesen →
Rätsel geht weiter | Beleuchtung der St. Katharinenkirche Gepostet am 6. April 2018 um 14:56

Die Katharinkirche, wird seit Montag grün angestrahlt. Ein schönes Bild, das für Verwirrung sorgt. Zu Beginn gab es noch die Vermutung, das ganze sei eine PR-Aktion, zur Fusion der beiden Brandenburger Fußballclubs Stahl und Süd. Nun hat sich diese Vermutung zerschlagen.

weiterlesen →
Rätsel | Warum ist die Katharinenkirche beleuchtet? Gepostet am 5. April 2018 um 16:36

In den lokalen Medien, unter anderem bei Meetingpoint war es das Bild des Tages: Die Brandenburger Katharinenkirche weithin sichtbar, grün angestrahlt. Das ganze sieht auf jeden Fall gut aus, aber im Moment gibt es keine offizielle Mitteilung wer oder was dahinter steckt. Doch es gibt Spekulationen.

weiterlesen →
Außenborder geklaut | Kanuten in Kirchmöser geschockt Gepostet am 29. März 2018 um 16:44

Der ESV Kirchmöser hat es zurzeit nicht leicht. Schon wieder ein Einbruch und schon wieder wurden wertvolle Motoren gestohlen – ein Sachschaden von rund 14.000 €. Nun steht die neue Saison der Kanuten vor der Tür. Doch wie nun trainiert wird, ist fraglich.

weiterlesen →