SKB Journal | Donnerstag, 30.07.2015

Player wird geladen

Themen der Sendung:

  • Luxusresort pleite | Schwielowsee Resort Betreiber Axel Hilpert meldet Insolvenz an
  • Letztes Training | Brandenburger Lebenshilfe fit fürs Brückenschwimmen
  • Lauschen und träumen | Kinderbuchautor Horst Schultze liest aus seinem neusten Kinderbuch
 

News

Schwielowsee | Luxus Resort ist pleite Keine Kommentare Gepostet am 30. Juli 2015 um 14:05 Pleite | Luxus Resort Schwielowsee

Das Luxus Resorts Schwielowsee ist zahlungsunfähig. Das Hotel hat am Mittwoch einen Antrag auf Insolvenz in Eigenverantwortung gestellt. Der Geschäftsführer Axel Hilpert hat sein Amt abgegeben. Der EX Stasi-Mann wurde 2012 vom Landgericht Potsdam wegen Betrugs, Untreue und Steuerhinterziehung verurteilt. Sein Strafmaß: 5 Jahre und 8 Monate, das Urteil liegt beim BGH und ist bisher…

weiterlesen →
Nach Mord in Nord | Suizid in der JVA Brandenburg Keine Kommentare Gepostet am 30. Juli 2015 um 12:30 JVA Brandenburg Havel

In der JVA Brandenburg an der Havel hat es im Bereich der Untersuchungshaft letzte Nacht einen Suizid gegeben, das bestätigte am Vormittag auf Meetingpoint-Nachfrage das Justizministerium. Beim Toten handelt es sich nach Meetingpoint-Informationen um den Rumänen (32), der Anfang Juni vor dem Edeka-Markt in Nord seine Ex-Freundin mit einem Messer angriff und tötete. Die Frau…

weiterlesen →
Schock über Insolvenz | Buchhändler pleite Keine Kommentare Gepostet am 29. Juli 2015 um 8:50 Käufer von 67 Weltbild-Filialen nach nur sechs Monaten pleite

Der Käufer der Weltbild-Filiale in Brandenburg an der Havel ist nach nur sechs Monaten pleite. Vor eineinhalb Jahren musste der Medienkonzern Weltbild den Gang in die Insolvenz antreten. Nun trifft dasselbe Schicksal die Buchhandelskette Lesensart aus Ahaus, das erst klürzlich 67 Weltbild-Filialen gekauft hat. 450 Mitarbeiter bangen jetzt um ihre Jobs, laut Gewerkschaft Verdi stünden die…

weiterlesen →
Urteil | 3 Jahre Haft ohne Bewährung Keine Kommentare Gepostet am 28. Juli 2015 um 17:53 EX Statdtwerke Boss | Wolfgang-Michael Schwarz

3 Jahre Haft ohne Bewährung lautet das Urteil für EX Statdtwerke Boss, Wolfgang-Michael Schwarz. Ca. 17.000 € monatliches StWB- Gehalt haben nicht gereicht, denn fast 300.000 € hat Schwarz(50) sich noch zusätzlich in die eigene Tasche gesteckt. Laut Richter Andreas Dielitz wird er wohl dafür ⅔ der Strafe im offenen Vollzug absitzen müssen. Die Zeche…

weiterlesen →
Besucherschwund beim Fischerjakobi Keine Kommentare Gepostet am 28. Juli 2015 um 9:59 Besucherschwund beim Fischerjakobi

Am Wochenende fand zum 19. Mal das traditionelle Fischerjakobi- Fest in Brandenburg statt. Eigentlich sollte im Ortsteil Plaue gefeiert werden, doch das Fischerfest war trotz freiem Eintritt, nicht so gut besucht wie die Jahre zuvor. Auch das Slawenschiff “Triglav” blieb am Festwochenende weitestgehend leer, zu viele hatten einfach keine Lust, sich auf dem Wasser vom…

weiterlesen →
Feuer-Drama | Brandanschlag auf Flüchtlingswohnung Keine Kommentare Gepostet am 27. Juli 2015 um 13:57 Am Samstag gab es in der Pariser Straße einen Brandanschlag auf eine Flüchtlingswohnung.

Auf die Wohnung einer Flüchtlingsfamilie in derr Pariser Straße ist am Samstag ein Brandanschlag verübt worden. Eine mit Brandbeschleuniger getränkte Zeitung soll vor der Wohnungstür der Familie angezündet worden sein.   Bernd Schwarz von der Brandenburger Polizei: “Die 24-jährige Mieterin hatte mit ihren beiden 5 und 2 Jahre alten Mädchen geschlafen, als sie vom Rauchgeruch…

weiterlesen →
Weibliche Azubis häufiger mit Psycho-Diagnosen Keine Kommentare Gepostet am 27. Juli 2015 um 13:37 Weibliche Azubis häufiger mit Psycho-Diagnosen

Während ihrer Ausbildung sind junge Frauen häufiger wegen Depressionen oder anderer psychischer Leiden krankgeschrieben als ihre männlichen Kollegen. Das zeigt die aktuelle Azubi-Sonderanalyse des DAK-Gesundheitsreports 2015. Laut Statistik gibt es unter 100 Frauen zwischen 15 und 19 Jahren 7,9 Krankheitsfälle  wegen psychischer Erkrankungen. Zum Vergleich: Bei den Männern sind es 40 Prozent weniger. Berufsstarter sind…

weiterlesen →
FH Brandenburg bekommt neuen Namen Keine Kommentare Gepostet am 27. Juli 2015 um 8:58 FH Brandenburg bekommt neuen Namen

Die Fachhochschule Brandenburg bekommt einen neuen Namen. Das Wissenschaftsministerium des Landes Brandenburg hat der Namensänderung zugestimmt. Ab März 2016 nennt sich die Bildungseinrichtung dann Technische Hochschule Brandenburg.

weiterlesen →
Datenskandal in Werder Keine Kommentare Gepostet am 24. Juli 2015 um 13:22 Einschulung

Die Stadt Werder scheint es nicht so genau mit dem Datenschutz zu nehmen. In einer Pressemitteilung vom 23.07.15 werden hunderte Kindernamen mit Vor- und Nachname der Presse und auch Politikern zugänglich gemacht. Zusätzlich wird mitgeteilt, wo die ABC-Schützen eingeschult werden. Nach Rücksprache mit betroffenen Eltern, haben diese im Vorfeld keine Einwilligung zur Veröffentlichung der Namen…

weiterlesen →
Stadtwerkeskandal | 3. Prozesstag für Schwarz Keine Kommentare Gepostet am 23. Juli 2015 um 17:37 Der ehemalige StWB-Technikchef W.-Michael Schwarz

Der Ex-Stadtwerkechef steht nun kurz vor einem Urteil. Ihm werden massive Untreue und Bestechlichkeit zur Last gelegt. Doch Hauptzeuge Harry Hoth erschien abermals nicht. Nach eigener Aussage erkenne die Staatsanwältin Dagmar Stürmer aber keine ehrliche Reue des Angeklagten. Sie wirft Schwarz Machtgier und Geldsucht vor und fordert deshalb eine Freiheitsstrafe von 3,5 Jahren. Verteidiger Ursus…

weiterlesen →