Arztmobil hilft Bedürftigen in Werder

Gepostet am 16. Juli 2014 um 13:15 Uhr
Arztmobil jeden Donnerstag in Werder (Havel)
Foto: NicoLeHe | pixelio.de

www.soliver.de

Seit diesem Jahr arbeitet die Tee- und Wärmestube in der Brandenburger Straße unter der Trägerschaft des Ernst-von- Bergmann-Klinikums. Eine der Neuerungen ist das Arztmobil für die Stadt Werder (Havel). Jeden Donnerstag von 8-10 Uhr kommen ein Arzt und eine Krankenschwester mit einem Sanitätswagen zur Tee- und Wärmestube. Das Team hilft Jedem, der gesundheitliche Sorgen und Probleme hat, egal ob er eine Krankenversicherung hat oder nicht. Es werden Untersuchungen durchgeführt und ggfs. notwendige weitere Maßnahmen besprochen oder gleich in die Wege geleitet. 

Verwandter SKB Artikel | Einbruch bei der Brandenburger Tafel

Autor
glaser