Baumblütenfest verläuft weitgehend friedlich

Gepostet am 28. April 2014 um 13:42 Uhr
Baumblütenfest verläuft weitgehend friedlich
Foto: RaveLine | Meetingpoint

Banner A-Klasse Gewinnspiel 728x90 ni

Die Polizei registrierte am Wochenende ein friedliches Volks- und Familienfest in Werder. „ Gemessen an der großen Besucherzahl können wir aus polizeilicher Sicht mit dem bisherigen Verlauf des Festes zufrieden sein“, so Peter Meyritz, Leiter Polizeidirektion West. Insgesamt wurden bis zum Sonntagnachmittag 69 Strafanzeigen aufgenommen. Damit ist ein leichter Anstieg gegenüber dem Vorjahr zu verzeichnen, der aber auch auf den erhöhten Verfolgungsdruck durch die Polizei zurückzuführen ist. Den Schwerpunkt dabei bildeten wiederum Körperverletzungsdelikte mit 27 erfassten Taten, gefolgt von Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz. Hier zählte die Polizei 18 Feststellungen.

 

Verwandter SKB Artikel | Das 135. Baumblütenfest in Werder

PNN | Polizei zufrieden über friedliche Baumblüte | Kritik kommt von einigen Händlern

Autor
glaser