Brandenburg Tag auf der Grünen Woche

Gepostet am 20. Januar 2015 um 8:08 Uhr
Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke, Landwirtschaftsminister Jörg Vogelsänger werben gemeinsam mit der BUGA-Zweckverbandsvorsitzende Dr. Dietlind Tiemann am BUGA-Stand (Halle 21 A, 165) für die Bundesgartenschau.
Foto: Stadt Brandenburg

www.schwab.de

Sie ist die weltweit größte Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau – Die Internationale Grüne Woche. Zum 80. Mal findet sie dieses Jahr in Berlin statt und dieses Jahr ist sie auch wieder Werbe-Plattform für die BUGA-Veranstalter geworden.

Am Brandenburg Tag auf der Grünen Woche in Berlin, 19.01.2015, stand die Bundesgartenschau Havelregion 2015 im Mittelpunkt der Marketingaktivitäten. Die Ministerpräsidenten Dr. Dietmar Woidke, Brandenburg, und Reiner Haseloff, Sachsen-Anhalt, Landwirtschaftsminister Jörg Vogelsänger sowie die Zweckverbandsvorsitzende und Oberbürgermeisterin von Brandenburg an der Havel Dr. Dietlind Tiemann und ihre Amtskollegen aus Premnitz, Rathenow und Havelberg warben gemeinsam für die Bundesgartenschau. Die Ministerpräsidenten waren sich einig, dass beide Länder und die 5 BUGA-Kommunen hervorragend Zusammenarbeiten. Alle fiebern dem Eröffnungstag am 18.04.2015 in Brandenburg an der Havel entgegen.

Persönliche Beratung, wie man die BUGA 2015 am besten erleben kann

Foto: Stadt Brandenburg

 Die Messe läuft noch bis zum 25. Januar 2015 | www.gruenewoche.de

Autor
glaser