Zoll kontrolliert Brennabor-Baustelle auf Schwarzarbeit

Gepostet am 9. August 2016 um 15:12 Uhr
Zoll Potsdam
Foto: SKB TV

bs_5_bc346_728x90.gif

Auf der Großbaustelle in den Brennaborhöfen rückte heute Morgen der Zoll an. Rund 14 Mitarbeiter vom Hauptzollamt aus Potsdam prüften vor Ort, ob alle Verpflichtungen aus dem Bereich Sozialversicherungsrecht eingehalten werden.

Zoll-Kontrolle in Brandenburg

Ein Sprecher vom Hauptzollamt bestätigt den Einsatz und betont, dass es ich um eine routinemäßige Kontrolle handelte. Ein Ergebnis der Prüfung liegt noch nicht vor. (cg1)


Verwandter SKB-Artikel | Razzia im Puff

Autor
Michael Bergemann