Bundespräsident Gauck besucht Museum Barberini

Gepostet am 28. Februar 2017 um 13:32 Uhr
Besuch des Museums Barberini – Austausch mit dem Stifter des Museums, Hasso Plattner, vor einem Gemälde von Gerhard Richter während des Rundgangs durch die Ausstellung
Foto: Bundespräsidialamt | Guido Bergmann

Die Jugendherbergen – Ideal für Familien, Klassenfahrten, Gruppen! - auf DieJugendherbergen.de

Bundespräsident Joachim Gauck hat am Montag das neue Potsdamer Museum Barberini besucht. In das erst vor gut einem Monat eröffnete Haus kamen bereits mehr als 60.000 Besucher. Bis Ende Mai hängen dort noch Werke von mehr als 90 Impressionisten.


 

 

Autor
Michael Bergemann

Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

*


− 3 = null