A10 | Crash auf dem Weg zu den GroKo-Gesprächen

Gepostet am 12. Januar 2018 um 12:53 Uhr
Foto: NonStopNews Brandenburg




Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer hatte gestern einen schweren Unfall auf der A10 zwischen den Anschlussstellen Michendorf und Ferch. Die CDU-Politikerin teilte per Twitter mit, dass „den Umständen entsprechend“ bei ihr und den Personenschützern alles ok sei. Die Ursache des Unfalls ist noch unklar, die Polizei Brandenburg ermittelt.

Autor
Michael Bergemann