Crash auf der B1

Gepostet am 19. März 2014 um 9:47 Uhr
Crash auf der B1: Vier Verletzte
Foto: Meetingpoint

Erkältungssymtome lindern und die Abwehrkräfte stärken

Ein Massencrash mit vier Verletzen sorgte am Morgen für Unruhe in der Rushhour. Der Unfall passierte gegen 6.30 Uhr auf der B1 zwischen Plaue und Wusterwitz. Polizeiangaben zufolge wollte eine Hondafahrerin zum Überholmanöver ansetzen. Die Folge: Ein Crash, an dem am Ende vier Fahrzeuge beteiligt waren.

Mit Großgerät mussten Polizei und Feuerwehr u.a. auch eines der Autodächer aufschneiden, um das Unfallopfer zu befreien. Alle vier Fahrer wurden dabei verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Bis in die Vormittagsstunden liefen die Rettungs- und Räumungsarbeiten der Einsatzkräfte. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbei geleitet.

Crash auf der B1: Vier Verletzte

Foto: Meetingpoint

Autor
glaser