Großaufgebot der Feuerwehr bei Dachstuhlbrand

Gepostet am 10. Oktober 2014 um 8:48 Uhr
Großaufgebot der Feuerwehr bei Dachstuhlbrand
Foto: SKB TV

wkda_adv1_ermitteln_728x90Ein Großaufgebot an Feuerwehrleuten rückten am Freitagmorgen aus, um einen Dachstuhlbrand im Werderaner Stadtteil Kemnitz zu löschen. Die Brandenburger Leitstelle setzte alles in Bewegung, was in Werder/Havel (Potsdasm Mittelmark) an Feuerwehrkräften verfügbar war.

Großaufgebot der Feuerwehr bei Dachstuhlbrand

Foto: SKB TV

Doch Schreck und Aufgebot waren größer als die Ursache. Die Feuerwehr löschte zügig den Schwelbrand in einem leerstehenden Einfamilienhaus. Danach wurde das angesengte Dach kontrolliert um Glutnester auszuschließen. Verletzt wurde niemand.

Großaufgebot der Feuerwehr bei Dachstuhlbrand

Foto: SKB TV

Autor
glaser