Der Wahlsonntag in der Havelstadt

Gepostet am 25. Mai 2014 um 16:46 Uhr
Der Super-Wahlsonntag in der Havelstadt
Foto: SKB TV

11.56 Uhr | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Vorläufige Sitzzuteilung zur Kommunalwahl am 25.05.2014

 

08.02 Uhr | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Das vorläufige Endergebnis: CDU: 37,3%, SPD: 25%, LINKE: 17,5%, FDP: 2,5%, Grüne: 6,6%, Gartenfreunde: 2,4%, Pro Kirchmöser: 3%, AfD: 5,8%

  • CDU: 17 Sitze
  • SPD: 12 Sitze
  • DIE LINKE: 8 Sitze
  • FDP: 1 Sitz
  • GRÜNE/B 90: 3 Sitze
  • BVB / FREIE WÄHLER / GARTENFREUNDE: 1 Sitz
  • Bürgerverein „pro Kirchmöser“ e.V.: 1 Sitz
  • AfD: 3 Sitze
Vorläufiges Endergebnis 75 Stimmbezirke

Grafik: Stadt Brandenburg

 

Live-Ticker von Tino Hofmeister & Michael Bergemann

www.schwab.de

23.43 Uhr | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Noch ein Wahlbezirk | Die 37% dürften dem Wahlsieger CDU nicht mehr zu nehmen sein

23.35 Uhr | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Vorläufiges Zwischenergebnis | nach 73 von 75 Stimmbezirken

 Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Grafik: Stadt Brandenburg an der Havel

23.19 Uhr | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel 

Noch zwei Stimmbezirke | CDU bleibt mit 37,3% weit vorn | Wahlbeteiligung nur bei 36,4%

Der Super-Wahlsonntag in der Havelstadt

Foto: Michael Bergemann | SKB  

22.58 Uhr | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Dom hat nun doch schwarz gewählt

  • CDU 40,7%
  • SPD 27,6%
  • DIE LINKE 11,9%
  • FDP 5,2%
  • GRÜNE/B 90 8,1%
  • BVB/FREIE WÄHLER/GARTENFREUND 1,0%
  • pro Kirchmöser 0,6%
  • AfD 4,9%

 

22.55 Uhr | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Schmankerl am Rande | AfD muss woanders weiter feiern: Die Kneipe „Belle vue“  schließt 

22.45 Uhr | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Noch 45 Stimmbezirke dann stehen die Zahlen

Der Super-Wahlsonntag in der Havelstadt

Foto: Michael Bergemann | SKB  

22.32 Uhr | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Kirchmöser ist geteilt | 30,1% für die CDU | 30,2% für die SPD

22.20 Uhr | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Endspurt | Noch 10 Stimmbezirke

CDU Brandenburg

Foto: Sebastian Peschke | SKB  

22.12 Uhr | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Noch immer gespannte Blicke bei den Linken | 17,% nach 63 ausgezählten Stimmbezirken

Noch immer gespannte Blicke bei den Linken | 17,% nach 63 ausgezählten Stimmbezirken

Foto: Michael Vu | SKB 

22.02 Uhr | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Noch 20 Stimmbezirke, dann steht vorläufige das Endergebnis 

Der Super-Wahlsonntag in der Havelstadt

Foto: Michael Vu | SKB 

21.45 Uhr | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Plaue ist ausgezählt | SPD gut 20% vor der CDU 

  • CDU 26,8%
  • SPD 46,8%
  • DIE LINKE 10,8%

SPD liegt in Europa vorn: „Die SPD ist auf Erfolgskurs“ sagt SPD-Spitzenmann Martin Schulz gerade im ZDF. Er sieht seine Chancen EU-Kommissionspräsident zu werden sehr gut.

Über den Tellerrand | Auch in der Ukraine wurde gewählt | Schoko-Milliardär Petro Poroschenko wird laut Prognosen  Präsident der ‪#‎Ukraine.  

21.50 Uhr | Europawahl

Wahlbeteiligung in Deutschland 5% höher als 2009 | knapp unter der 50%-Marke

21.45 Uhr | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Gespannte Gesichter bei der AfD beim Verfolgen der Hochrechnungen | AfD derzeit gleichauf mit den Grünen bei 5,9% 

AFD Brandenburg Havel

Foto: Stefan Drotleff | SKB 

21.37 Uhr | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Plaue, Dom, Gollwitz und Wust wählen vorrangig rot | Nur noch 25 Wahllokale fehlen | CDU bleibt stärkste Kraft | Nach 2/3 der ausgezählten Stimmen weiter geringe Wahlbeteiligung 

Dietlind Tiemann CDU

Foto: Sebastian Peschke | SKB  

 21.24 Uhr | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

OB Dietlind Tiemann beklatscht CDU-Ergebnis | Freude ist dank Zugewinn recht goß 

Beitrag von Stadtfernsehen Brandenburg.

 

21.21 Uhr | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

 Stimmung bei der CDU auf der Dominsel heiter bis sonnig | Nach 38 von 75 Stimmbezirken 35,6% 

CDU | Der Super-Wahlsonntag in der Havelstadt

Foto: Sebastian Peschke | SKB

21.16 Uhr | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel | Kopf-an-Kopf-Rennen in Kirchmöser nach 3 von 4 Stimmbezirken 

Ernüchterung, aber trotzdem ein Lächeln im Gesicht bei der SPD | Gespannt schaut man auf die Zwischenergebnisse | Nach 36 Stimmbezirken liegen die Sozialdemokraten bei 25,4%

SPD  Zentrale | Der Super-Wahlsonntag in der Havelstadt

Foto: Charlyn Herzog | SKB  

21.09 Uhr | Kopf-an-Kopf-Rennen in Kirchmöser nach 3 von 4 Stimmbezirken

Knapp die Hälfte der ausgezählt CDU in Brandenburg Havel noch vorn mit 35,6% 

21.09 Uhr | Kopf-an-Kopf-Rennen in Kirchmöser nach 3 von 4 Stimmbezirken 

Knapp die Hälfte der ausgezählt CDU in Brandenburg Havel noch vorn mit 35,6%  

Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel 

Foto: Michael Bergemann | SKB 

21.02 Uhr | Kopf-an-Kopf-Rennen in Kirchmöser nach 3 von 4 Stimmbezirken

CDU 31,1% | SPD 29,6%

20.59 Uhr | 31 Wahlbezirke sind ausgezählt

CDU bleibt bei über 35%

20.54 Uhr | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Die Stimmen von 5.488 Brandenburgern zeigen bisher folgendes Bild für Brandenburg an der Havel

CDU 35,4%
SPD 23,8%
DIE LINKE 19,0%
FDP 2,2%
GRÜNE/B 90 6,4%
BVB/FREIE WÄHLER/GARTENFREUND 3,4%
pro Kirchmöser 3,1%
AfD 6,6% 

20.50 Uhr  | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Reminder |  Das Ergebnis der letzten Kommunalwahl 2008 | CDU 30,4% | SPD 27,4% | LINKE 23,9% 

Super-Wahlsonntag in der Havelstadt

Foto: Michael Bergemann | SKB 

20.46 Uhr  | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Die Stimmen von 4.882 Brandenburgern sind ausgezählt 

20.38 Uhr  | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Wust wählt rot | Vorläufiges Endergebnis | CDU 23,3% | SPD 47,7%  | DIE LINKE 14,3%  | FDP 2,8%  | GRÜNE/B 90 3,6%  | BVB/FREIE WÄHLER/GARTENFREUND 1,6%  | pro Kirchmöser 0,8% AfD 6,0%  | Wahlberechtigte 333 | Wähler/innen 178 

20.35 Uhr  | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Wahlbeteiligung steigt nach 22 ausgezählten Wahlbezirken auf 30,8% | Nach erstem von fünf Stimmbezirken ist der DOM rot | CDU 23,3% | SPD 47,7% 

20.27 Uhr  | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Hohenstücken Zwischenergebnis nach 3 von 6 Stimmbezirken

  • CDU 26,7% SPD 26,1%
  • DIE LINKE 25,7%
  • FDP 1,2% GRÜNE/
  • B 90 3,5%
  • BVB/FREIE WÄHLER/GARTENFREUND 5,3%
  • pro Kirchmöser 0,6%
  • AfD 10,9%

20.22 Uhr  | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Wahlbeteiligung noch immer gering  von 13.211 in 19 Wahlkreisen nutzen lediglich 3.726 Brandenburger ihr Wahlrecht | 28,2% 

20.22 Uhr  | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

19 Stimmbezirke sind ausgezählt 

  • CDU 34,2%
  • SPD 24,0%
  • DIE LINKE 18,9%
  • FDP 2,4%
  • GRÜNE/B 90 5,9%
  • BVB/FREIE WÄHLER/GARTENFREUND 3,7%
  • pro Kirchmöser 3,9%
  • AfD 7,1%

Kommunalwahl 2014 in Brandenburg an der Havel

Foto: Michael Bergemann | SKB

 

20.14 Uhr  | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

CDU hat in Neu- und Altstadt die Nase vorn

20.09 Uhr  | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Haushohes Ergebnis | CDU streicht in Mahlenzien satte 60,5% ein – SPD hier weit dahinter mit 25,5%

 

20.04 Uhr  | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

Vorläufiges Zwischenergebnis nach 10 von 75 Stimmbezirken (20:01 Uhr CDU 33,8% SPD 23,6% DIE LINKE 18,5% FDP 2,0% GRÜNE/B 90 5,6% BVB/FREIE WÄHLER/GARTENFREUND 3,1% pro Kirchmöser 7,0% AfD 6,5% 

 

20.02 Uhr  | Kommunalwahl in Brandenburg an der Havel

CDU 30,4% | SPD 27,4% | DIE LINKE 6,0% | FDP 0,7% | GRÜNE/B 904,2% | BVB/FREIE WÄHLER/GARTENFREUND1,1% |pro Kirchmöser26,3% | AfD 3,9%

 

19:54 Uhr |  CDU vorn 

6 von 75 Stimmbezirken sind ausgezählt | CDU mit 34,6 % vorn, gefolgt von SPD mit 24,5% 

 

19:53Uhr |  Meetingponit schreibt

Kommunalwahlkreis Mahlenzien ist ausgezählt  – CDU holt 60,5%

 

19:38U hr  | Europawahl

75 Wahllokale sind ausgezählt – Gewichtung bleibt | SPD mit 29,7%  vorn | CDU 27,9%  | Linken mit 18,2% 

 

19:33  Uhr| 74 von 75 Wahllokalen der Stadt sind für die Europawahl  ausgezählt

Demnach liegt die SPD mit 29,8%  vorn. Gefolgt von der CDU mit 27,9% und den Linken mit 18,3%

 

19:23 Uhr | Die Stadtverwaltung läuft auf Hochtouren

Im Amt für Statistik und Wahlen läuft die Zählung. 65 Wahllokale und 10 Briefwahllokale müssen ausgezählt werden

19:02 Uhr | Vorläufiges Zwischenergebnis

Europawahl 2014 Brandenburg an der Havel

Europawahl 2014 Brandenburg an der Havel

Grafik: Stadt Brandenburg

  • DIE LINKE  18,6%
  • SPD 29,6%
  • CDU 28,0%
  • Grüne 5,3%
  • FDP 1,4%
  • NPD 1,3%
  • AFD 8,1% 

Grafik: Stadt Brandenburg

 

18:03 Uhr | N 24 Prognose

Prognose 18:03 Uhr | N24

 

18:00 Uhr | Die Wahl ist beendet 

Der Super-Wahlsonntag  in der Havelstadt geht dem Wahlende entgegen. Wer werden die neuen Stadtverordneten, wer wird Deutschland im EU-Parlament vertreten? Um 18 Uhr haben die Wahllokale ihre Pforten geschlossen. Die Wahlhelfer beginnen mit der Auszählung. Zuerst werden die Stimmen für die Europawahl ausgezählt. Ab 19.30 Uhr sollen die ersten Hochrechnungen erscheinen. Erst danach beginnt die Auszählung der Stimmen für die Kommunalwahl, die Zahlen werden erst in den späten Nachtstunden erwartet.  

Geringe Wahlbeteiligung in Brandenburg an der Havel

Foto: Tino Hofmeister | SKB

 

17:30 Uhr | Wahllokale schließen bald

In gut einer halben Stunde schließen die Wahllokale. Bisher herrschte sehr niedrige Wahlbeteiligung. Der zweiten Hochrechnung zufolge waren bis 16 Uhr nur 27,2% der Wahlberechtigten wählen. 

Wahlsonntag in Brandenburg Havel

Foto: Tino Hofmeister | SKB

 

17:06 Uhr | Jeder Vierte hat bis zum Nachmittag gewählt

Jeder Vierte der 2,15 Millionen Wahlberechtigten im Land Brandenburg hat bis Sonntagnachmittag seine Stimme abgegeben. Der Anteil lag um 14.00 Uhr bei rund 25,2 Prozent, wie der Landeswahlleiter am Sonntag in Potsdam mitteilte. 

16:44  Uhr | Geringe Wahlbeteiligung 

  • 14 Uhr bei 21 %
  • 16 Uhr bei 27,2%
Autor
glaser