Elefant zu Werbezwecken missbraucht

Gepostet am 25. Juni 2013 um 6:40 Uhr
Cirkus Afrika | Elefant zu Werbezwecken missbraucht
Zuschauerfoto: Alexander Sturm

Merkwürdige Promoaktion vom Circus Afrika. Am Samstag durchstreifte ein Elefant mit einigen Mitarbeitern vom Zirkus die Brandenburger Einkaufsmeile. Während manche Passanten angewidert den Kopf schüttelten nutzen weitere die Gelegenheit für ein paar Fotos oder eine Streicheleinheit mit dem Dickhäuter. Mit diesem speziellen Marketing sollte auf das Gastspiel des Zirkus aufmerksam gemacht werden.

 

 

Update: 02.07.2013
Der Elefant Benjamin | Sein Auftritt in der Stadt Brandenburg bleibt wohl ohne Folgen. Doch wie sieht es aus, wenn bei zukünftigen Besuchen jemand verletzt wird?

 

 

Link zur Tierschutzorganisation: PeTA

Autor
Michael Bergemann