Farbattacke auf BUGA-Gemälde

Gepostet am 3. November 2014 um 13:06 Uhr
Farbattacke auf BUGA-Gemälde
Foto: SKB TV

Ticketmaster DE 980x120 Geschenkkarte

Was für eine Sauerei. In der Nacht zum Sonntag, wurde die Fußgängerbrücke am Bahnhofsvorplatz, Ziel eines Farbanschlages. Unbekannte Farbschmierer kippten rote Abtönfarbe in das neue BUGA-Gemälde. Der Brandenburger Graffiti-Künstler Mirco Stielow gewann im August 2014 den Graffiti-Wettbewerb zur Mitmach-BUGA für die Fußgängerrampe. Nur 3 Monate später muss er die Spuren der Verwüstung beseitigen. Auf den Kosten wird er wohl sitzen bleiben.

Farbattacke auf BUGA-Gemälde

Foto: SKB TV

Autor
glaser