Feuer in der JVA Brandenburg

Gepostet am 20. Juli 2015 um 14:40 Uhr
JVA | Mann legt Feuer
Foto: SKB TV

Lead_728x90

In der JVA Brandenburg loderten am Mittag die Flammen. In einem Unterbringungsraum der psychiatrischen Krankenstation hat nach bisherigen Erkenntnissen des Justizministeriums ein inhaftierter Mann Feuer gelegt. Ob die Flammen schließlich durch die anrückende Berufsfeuerwehr oder durch Bedienstete der JVA gelöscht werden konnten ist bisher unklar. Der mutmaßliche Brandstifter wurde mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht, dort wird er behandelt und von drei Beamten bewacht. Vier weitere Männer, die sich ebenfalls in dem Unterbringungsraum befanden, wurden auf eine normale Krankenstation der JVA verlegt. (cg1)

Autor
glaser