Geschickt eingefädelt | Designer eröffnet Geschäft

Gepostet am 1. März 2016 um 7:15 Uhr
Florian Lange | HerrSchneider
Foto: VOX | Andreas Friese

Billy_9505933_728x90

Am Samstag eröffnet Florian Lange sein erstes Ladengeschäft in der Brandenburger Innenstadt. Im November konnte man den Designer aus der Havelstadt noch bei der TV Show „Geschickt Eingefädelt“ – Wer näht am besten? mit Star Designer Guido Maria Kretschmer auf VOX sehen. Zu seinem 25. Geburtstag spendiert sich der sympathische Brandenburger nun sein eigenes Ladengeschäft mit Atelier in der ehemaligen Fleischerei aus den 18. Jahrhundert. In der Kurstraße 25 können sich dann die Damen dieser Welt ihr Traumkleid nach Maß schneidern lassen.

Einfach Stoffe checken, in alten Heften aus den 50`er Jahre stöbern oder nur einen Kaffee schlürfen und sich inspirieren lassen, so das Konzept von Lange. Selbstverständlich werden alle Stoffe und Kurzwaren auch zum Kauf angeboten.

Verwandter SKB-Artikel | Rockabilly – Fashion Made in Brandenburg

Am Samstag eröffnet HerrSchneider – Florian Lange an seinem 25. Geburtstag ein Ladengeschäft in der Kurstraße 25 in…

Posted by SKB Stadtfernsehen Brandenburg on Montag, 29. Februar 2016

Autor
glaser