Feuerwerksverbot in der Havelstadt?

Gepostet am 27. Oktober 2015 um 16:21 Uhr
Hammer Knaller | Feuerwerksverbot soll kommen
Foto: SKB TV

bodywear_728x90

Eigentlich haben wir noch nicht den 1. April, aber der Gedanke an einen Scherz kommt einem da schon, wenn man sich den jüngsten Vorschlag des SPD- Stadtverordneten Daniel Keip ansieht. Da will der SPD- Mann doch tatsächlich laut MAZ die Feuerwerke in unserer Stadt verbieten. Seine Begründung: Im den schwäbischen Städten Tübingen und Villingen hätten sich 2008 und 2009 Brände ereignet und nun glaubt er, dass auch in der Havelstadt die Bausubstanz in Gefahr sei, wenn es weiter Feuerwerke geben würde.

Hammer Knaller | Feuerwerksverbot soll kommenEigentlich haben wir noch nicht den 1. April, aber der Gedanke an einen Scherz kommt einem da schon, wenn man sich den jüngsten Vorschlag des SPD- Stadtverordneten Daniel Keip ansieht. Da will der SPD- Mann doch tatsächlich die Feuerwerke in unserer Stadt verbieten.

Posted by Stadtfernsehen Brandenburg on Dienstag, 27. Oktober 2015

Update: 30.10.2015 | Richtigstellung

Autor
glaser