IHK | René Kohl beurlaubt

Gepostet am 4. Dezember 2013 um 6:01 Uhr
IHK | René Kohl beurlaubt
Foto: SKB TV

Der IHK-Hauptgeschäftsführer René Kohl wurde heute vom Präsidium der Industrie- und Handelskammer beurlaubt, er hat nach Angaben der IHK-Vizepräsidentin Beate Fernengel selbst darum gebeten, damit eine neutrale Aufklärung der aktuellen Ereignisse möglich sei. Fernengel sagt: „Vor dem Hintergrund der öffentlich gemachten Vorwürfe sowie zu klärender Fragen im Ehrenamt der IHK Potsdam haben wir so entschieden. Zur Klärung der Sachverhalte steht uns René Kohl zur Verfügung. Unser Ziel ist eine lückenlose Aufklärung in Verbindung mit dem Rücktritt des IHK-Präsidenten.“ 

Victor Stimming | Rücktritt  |  Stimming macht Stimmung

Potsdamer IHK-Geschäftsführer René Kohl beurlaubt

Autor
glaser