Innenminister mit Pfeifkonzert empfangen

Gepostet am 2. September 2015 um 10:03 Uhr
Innenminister Karl- Heinz Schröter (SPD)
Foto: SKB TV

kraftvolles Yoga, gesunde Ernährung und entspannende Meditation auf machdichleicht.de

Mit einem Pfeifkonzert haben mehrere hundert Menschen am Montag Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) vor dem Rathaus von Brandenburg an der Havel empfangen. Schröter startete in der Havelstadt seine Werbetour für die geplante Kreisreform.

Mit soviel Gegenwind hat  Innenminister Karl- Heinz Schröter sicher nicht gerechnet. Sein Leitbildentwurf zur Kreisreform stößt auf erheblichen Widerstand in Brandenburg an der Havel.  Die Bürger in der Havelstadt machen mobil, sie wehren sich gegen die Einkreisung ihrer Stadt.

Autor
glaser