Lenné Medaille | Ehrung für Macher der BUGA

Gepostet am 20. Januar 2016 um 21:59 Uhr
Ehrung für Macher der BUGA
Foto: SKB TV

Adele Banner

Die  Lenné-Medaille verfolgt das Ziel, herausragende Persönlichkeiten in ihrem Bemühen um die Belange des Gartenbaus und der Gartenkultur zu würdigen. Am Mittwochabend wurde die Oberbürgermeisterin Dr.Dietlind Tiemann und ihr Bürgermeisterteam für die Bundesgartenschau 2015 (BUGA) mit eben dieser wertvollen Auszeichnung in Berlin geehrt.

In seiner Laudatio betonte Prof. Dr. Klaus Neumann als Vorstand der Lenné-Akademie insbesondere die enge kommunale Zusammenarbeit über Landesgrenzen hinaus. Mit der Bundesgartenschau 2015 Havelregion sei eine völlig neue Gartenschau in der Havelregion geschaffen worden, mit einer bis dato kaum gekannten parallelen Inwertsetzung von Stadt & Land, Natur & Kultur. Durch diesen neuen Ansatz sei das Lenné’sche Wort „Das Schöne soll nützlich sein und das Nützliche schön“ auch in der heutigen Zeit verwirklicht worden.

Autor
glaser