Madeline Juno | Stimmwunder aus dem Schwarzwald

Gepostet am 8. September 2017 um 6:37 Uhr
Foto: Philipp Gladsome



Madeline Juno – Die Geschichte der Singer Songwriterin liest sich wie eine Blitz-Karriere. Als Tochter zweier Musiker wurde ihr der Rhythmus in die Wiege gelegt. Maddy nahm mit 14 ihre ersten Lieder auf – hat atemberaubende Klickzahlen auf YouTube – war 2014 im Vorentscheid für den Eurovision Song Contest nominiert, wurde mit dem Titelsong des Kinoerfolgs ‚Fack ju Göhte‘ bekannt – tummelt sich oft in den oberen iTunes Charts. SKB traf die sympathische Senkrechtstarterin bei einem Brandenburger Open Air Konzert – am idyllischen Ufer der Havel.

 

Autor
Michael Bergemann