Nachrichten & TV Beiträge aus Brandenburg

Honig-Produktion | Trendberuf Imker immer beliebter Gepostet am 5. April 2017 um 7:05 Bienenzucht | Honig aus eigener Herstellung

Ob auf Dächern, Terasse, im Garten oder Balkonien, Brandenburger Stadtimker züchten mit wachsender Beliebtheit Bienen. Ein urbanes Zuhause für die Stadthonigbiene, Umweltschützer und Imker freuen sich über den Imker-Nachwuchs. Mehr als 87.000 Imker gibt es in Deutschland , die große Mehrzahl, ungefähr 85.000, betreibt die Imkerei als Hobby oder im Nebenerwerb. Etwa 2000 bis 3000…

weiterlesen →
Umfrage | Smartphone wichtiger als Sex? Gepostet am 3. April 2017 um 10:28 Umfrage | Smartphone wichtiger als Sex?

Eine repräsentative Online-Befragung von mehr als 1.000 Personen ergab, dass für 28 Prozent das Handy wichtiger sei als Sex. Im Auftrag der Digitalagentur Syzygy wurde eine Online-Befragung von mehr als 1.000 Personen gestartet. Man wollte das digitale Nutzungsverhalten der zwischen 1981 und 1998 Geborenen untersuchen. Ergebnis: wir haben es mit der Generation der sogenannten „Millennials“…

weiterlesen →
Konsumbrot | DDR-Brot feiert Comeback Gepostet am 1. April 2017 um 8:06 Konsumbrot

Eine Landbäckerei stellt sich auf die Bedürfnisse ihrer Brandenburger Kunden ein und hat das alte DDR-Konsumbrot wieder auf den Markt gebracht. Der Erfolg gibt den Bäckern Recht, DLG-Testexperten prämierten kürzlich das beliebte OST-Brot mit der renommierten Gold-Medaille. Das Unternehmen erhielt die nicht so leicht zu bekommende Auszeichnung  für die überzeugende Qualität und den hohen Genusswert…

weiterlesen →
Jacke wie Hose | Schauspiel im Brandenburger Theater Gepostet am 31. März 2017 um 8:54 Anna Böttcher

Das Stück des Brandenburger Autors, Regisseurs und Schauspielers Manfred Karge behandelt den historischen Fall von Ella Gericke. Einer Frau, die in der Wirtschaftskrise der Weimarer Republik ihren Mann Max verliert und aus wirtschaftlicher Not in seine Hosen und seine Identität steigt, um seinen Arbeitsplatz als Kranfahrer zu übernehmen. Ella durchlebt damit die deutsche Geschichte als…

weiterlesen →
Discounter „PENNY“ eröffnet Filiale in Brandenburg Gepostet am 30. März 2017 um 11:17 Discounter „Penny.“ eröffnet Filiale in Brandenburg

Über 50 Supermärkte gibt es in der Havelstadt und die Brandenburger Innenstadt ist nun um einen weiteren Lebensmittel-Markt reicher. Wirkliche Schlangen waren es zwar nicht, doch fanden sich pünktlich zur 7 Uhr-Eröffnung des neuen Penny-Marktes am Steintorturm dann doch einige Brandenburger Kunden ein. Nach dem Auszug vom Modehaus C&A nutzte zunächst ein Möbel-Discounter das Objekt,…

weiterlesen →
FBI sprengt Darknet | Brandenburger Dealer in Haft Gepostet am 30. März 2017 um 8:03 FBI sprengt Darknet | Brandenburger Dealer in Haft

Vom Jackenaufhänger in einer Brandenburger Diskothek zum Millionär! Im Darknet verkaufte er vor allem Rauschgift und Aufputschmittel. 2013 kommt das FBI Mark W. (31) auf die Schliche, der Drogenhändler aus der Havelstadt wird samt Komplizen festgenommen. Letzte Woche wurde nun der wohl größte Drogenhändler Brandenburgs zu 4 Jahren und 10 Monaten Haft verurteilt. Sein ehemaliger…

weiterlesen →
Polizei fahndet nach bewaffneten Tankstellen-Räubern Gepostet am 28. März 2017 um 14:40 Polizei fahndet nach bewaffneten Tankstellen-Räubern

Am 23.09.2016, gegen 20:30 Uhr überfielen zwei männliche, maskierte Personen eine Tankstelle. Nun sucht die Polizei mit Bildern nach den Tätern. Zur Tatzeit hielt sich ein Mitarbeiter der Tankstelle im Lager auf, als er plötzlich zwei männliche, maskierte Personen hinter sich bemerkte. Beide Täter gestikulierten dem Mitarbeiter zu, dass er ins Büro gehen solle, wobei…

weiterlesen →
Umweltfrevel | Kleingärtner gehen auf den Barrikaden Gepostet am 28. März 2017 um 6:26 Umweltfrevel in Brandenburg an der Havel

Unhaltbare Zustände auf dem Gelände der ehemaligen DDR-Konsum-Zentrale an der Wilhelmsdorfer Straße. Die Kleingärtner der Gartensparte „Landheim“ haben Angst, dass bald irgendetwas Schlimmes passiert. Sie leben neben einem Gebäude, dass unkalkulierbar geworden ist und das Ordnungsamt glänzt durch Nichtstun.

weiterlesen →
Radwegenetz soll ausgebaut werden Gepostet am 24. März 2017 um 8:38 Radwegnetz soll ausgebaut werden

Die sieben Seen- Tour, der Storchenradweg oder der Beetzsee-Havel-Rdweg – Fahrradtouristische hat Brandenbug an der Havel schon ganz schön was zu bieten. In der Innenstadt ließen einige Radwege aber noch zu wünschen übrig. Das soll jetzt anders werden. Radfahrer können sich freuen, das Radwegenetz wird ausgebaut.

weiterlesen →
Schauspiel | Sex-Komödie im Brandenburger Theater Gepostet am 23. März 2017 um 11:49 Eine Mittsommernachts-Sex-Komödie

Die temporeiche Komödie entstand nach dem gleichnamigen Film und verwendet Motive aus Shakespeares Sommernachtstraum. Drei Paare, eines davon kurz vor der Hochzeit, verbringen das Wochenende auf dem Land und geraten mit sich und den anderen ins Konkurrieren, Begehren, Hinterfragen. Wer liebt wen? Wie lange hält die Liebe? Kann man Liebe und Sex voneinander trennen? Die…

weiterlesen →
B102 | Großausbau mit Spatenstich begonnen Gepostet am 21. März 2017 um 17:08 Ausbau der B102

Verkehrsministerin Kathrin Schneider hat am Montag den Spatenstich für den ersten Bauabschnitt der Sanierung der Bundesstraße 102 gesetzt. Zwischen dem Ortseingang und der Brücke über dem Silokanal wird die Fahrbahn erneuert, der straßenbegleitende Rad- und Gehweg erneuert und verbreitert sowie ein Regenwasserkanal neu verlegt. „Die Sanierungsarbeiten sind der Auftakt zum Ausbau des Stadtrings im Zuge…

weiterlesen →
Über diesen Bahnübergang lacht ganz Deutschland Gepostet am 21. März 2017 um 10:34 Über diesen Bahnübergang lacht ganz Deutschland

Am Bahnübergang in der Ziesarer Landstraße spielen sich kuriose Dinge ab. An der sogenannten Planebrücke gibt es seit ein paar Wochen eine Schranke vor der Schranke, denn hier sind wieder Schrankenwärter im Dauereinsatz.  Auf diese Idee mit der Girlande als Hilfsschranke  ist das Eisenbahn- Bundesamt gekommen. Viele Havelstädter reden mittlerweile schon von  einem Schildbürgerstreich. Bundesweit wird…

weiterlesen →
OB Tiemann schnappt sich das Mikro im Radio Gepostet am 17. März 2017 um 16:16 OB Tiemann moderiert bei BB-Radio

Rollentausch in Brandenburg! Oberbürgermeisterin Dietlind Tiemann entert BB Radio in Potsdam und Benny macht in der Havelstadt für einen Tag auf Oberbürgermeister. Während dem Moderator die Arbeit allzu schwer fällt, kann die Morning-Crew kaum glauben, wie professionell das Stadtoberhaupt mit dem Mikro umgeht. Im Rathaus fühlte sich Benni entsprechend wohl: „Ich habe nichts kaputt gemacht, alle vegetarischen…

weiterlesen →
Sinfoniekonzert im Brandenburger Theater Gepostet am 16. März 2017 um 8:47 Stardirigent Diego Matheuz aus Venezuela

Erleben sie einen außergewöhnlichen Abend im Brandenburger Theater! Liebhaber der Symphoniker erleben ein atemberaubendes Sinnfoniekonzert. Mit Klassikern wie GINASTERA – PIAZZOLLA und DVOŘÁK werden Sie in historische Klangwelten entführt. Freuen Sie sich auf den Grammy-Gewinner und Meister des Bandoneons Raúl Jaurena aus Montevideo. Er verzaubert mit Herzblut und musikalischer Eindringlichkeit – Es erwartet Sie ein…

weiterlesen →
Seite 3 / 10312345...103 »