Nachrichten & TV Beiträge aus Brandenburg

Haft für Peiniger | 22-Jährige auf Agrar-Hof vergewaltigt Keine Kommentare Gepostet am 11. Januar 2017 um 7:32 Vergewaltigungs-Prozess | 2 Jahre und 4 Monate Haft für Peiniger

Vor dem Amtsgericht wurde gestern der Fall eines angestellten Landwirtes verhandelt. Die Staatanwaltschaft warf dem 59-Jährigen vor, im August 2015 eine junge Frau auf einem Agrar-Hof in Potsdam-Mittelmark vergewaltigt zu haben. Demnach habe er die damals 22-Jährige, sie absolvierte dort eine Ausbildung, erst an der Schulter gepackt und dann auf den Boden gedrückt, so dass…

weiterlesen →
Jessi hat Oma so lieb und trällert bei DSDS Keine Kommentare Gepostet am 10. Januar 2017 um 17:33 Jessica Madeline Koch (20)

In der Castingshow DSDS kommen die Bewerber von überall und auch aus Brandenburg hat es jemand bei der aktuellen Staffel versucht. Jessica Madeline Koch (20) aus Premnitz hat einen ungewöhnlichen Song für die Juroren ausgewählt und mit Heintje’s Hit „Oma so lieb“ (1968) sorgte die Brandenburgerin erst einmal für Aufmerksamkeit. Jessi outete sich am Samstag…

weiterlesen →
Werder | Mann rastet im PowerBus aus Keine Kommentare Gepostet am 10. Januar 2017 um 8:43 Werder | Mann rastet im PowerBus aus

Am Montagmorgen (05.38 Uhr) ist ein aggressiver Mann im PowerBus am Bahnhof Werder total ausgerastet. Der 26-jährige Mittelmärker hatte eine Bierflache zerschlagen und den Busfahrer aufgefordert ihn nach #Potsdam zu fahren. Als der Fahrer dies nicht tat, kam es zu einer Körperverletzung, wobei auch die Brille des Busfahrers zu Boden fiel und zerbrach. Als schließlich…

weiterlesen →
Nahkampf um Blumenstrauß endet in Verurteilung Keine Kommentare Gepostet am 6. Januar 2017 um 15:11 Anke Domscheit-Berg (48)

Die Netzaktivistin Anke Domscheit-Berg ist am Donnerstag wegen Körperverletzung zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Nach einer Entscheidung des Amtsgerichts Tiergarten muss die 48-Jährige insgesamt 600 Euro zahlen, wie eine Sprecherin mitteilte. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass die in Fürstenberg (Oberhavel) lebende Publizistin, die im kommenden Jahr für die Brandenburger Linkspartei in den…

weiterlesen →
Neue Gegner der Kreisgebietsreform Keine Kommentare Gepostet am 6. Januar 2017 um 11:14 Juniorprofessur Wirtschaftsinformatik, insbesondere Soziale Medien und internetbasierte Forschungsmethoden

Der Widerstand gegen die Kreisgebietsreform in Brandenburg wächst. Nun mischen sich auch noch Wissenschaftler der Uni Potsdam ein. Für vier Wirtschaftsinformatiker steht fest: Die Landesregierung hat bei der Digitalisierung vollkommen versagt. Link | Offener Brief zur Kreisgebietsreform Brandenburg Die Brandenburger Landesregierung will erst nach der Bundestagswahl endgültig über die Kreisgebietsreform abstimmen lassen,  dass sagte der Fraktionsvorsitzende…

weiterlesen →
Lesung | Stefan Aust im Domstiftsgut Mötzow Keine Kommentare Gepostet am 5. Januar 2017 um 15:08 Stefan Aust

Am Freitag, 27. Januar 2017 wird der bekannte Autor und Journalist Stefan Aust aus seinem 2016 erschienenen Buch “Hitlers erster Feind“ im Domstiftsgut Mötzow lesen. Stefan Aust war von 1994 bis 2008 Chefredakteur des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ und ist heute Herausgeber der Tageszeitung „Die Welt“. In dem Buch spürt Aust der Frage nach, wie es möglich…

weiterlesen →
2017 | Neue Blitzer im Brandenburger Stadtgebiet Keine Kommentare Gepostet am 5. Januar 2017 um 12:15 Neue Blitzer im Brandenburger Stadtgebiet

2017 wird es einige Veränderungen bei den Blitzern in der Havelstadt geben. Der vorhandene stationäre Messplatz in der August-Bebel-Straße wird gerade mit innovativer Lasermesstechnik ausgestattet. Weiterhin sind neue Blitzer in der Jacobstraße vor der Theodor-Fontane-Grundschule und in der Klingenbergstraße vor der Georg-Klingenberg-Schule geplant. Verwandter SKB -Artikel | Neuer Super-Blitzer am Hauptbahnhof Brandenburg

weiterlesen →
Trotz Dauerfrost | So bleibt die Autobatterie startklar Keine Kommentare Gepostet am 5. Januar 2017 um 11:37 Arktische Kälte – Autobatterie vor dem Kältetod schützen

Wenn das Thermometer dauerhaft unter null Grad sinkt, hat es die Autobatterie besonders schwer. Der ACE hat heute Autofahrer aufgerufen, sie sollten alle Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um in den kommenden Tagen nicht wegen einer leeren Batterie liegen zu bleiben. Dazu zählt, die Starterbatterie prüfen zu lassen und altersschwache Autobatterien schnellstmöglich auszutauschen. Gerade angezählten Aggregaten kann das Sturmtief…

weiterlesen →
Betrunkener dreht bei Polizei durch Keine Kommentare Gepostet am 4. Januar 2017 um 12:54 Polizeimeldungen

Polizeibeamte der Polizeiinspektion Brandenburg wurden am späten Dienstagabend in die Brandenburger Linienstraße gerufen. Dort wurde, vermutlich durch mehrfaches Gegentreten, eine Wohnungseingangstür beschädigt. Als die Beamten dort mit der Anzeigenaufnahme beschäftigt waren,  erschien immer mal wieder ein 32-jähriger Hausbewohner und behinderte die polizeilichen Maßnahmen. Er war erheblich alkoholisiert, hatte starke Stimmungsschwankungen und beleidigte die Beamten völlig…

weiterlesen →
LKA Brandenburg bringt Tonträger auf Index Keine Kommentare Gepostet am 3. Januar 2017 um 15:17 LKA Brandenburg bringt Tonträger auf Index

Die brandenburgische Polizei hat in diesem Jahr erneut eine Vielzahl von Medien als jugendgefährdend zur Indizierung angezeigt. Bis Mitte Dezember legte das Landeskriminalamt (LKA) 59 Tonträger bei der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) vor, teilte das Innenministerium heute in Potsdam mit. Im Jahr 2015 hatte das LKA 62 Indizierungen beantragt. Brandenburg ist damit bundesweiter Spitzenreiter….

weiterlesen →
Randale und Zoff am Silvester-Wochenende Keine Kommentare Gepostet am 2. Januar 2017 um 9:04 Einer der gesprengten Zigarettenautomaten

Auch die Polizei hatte in der Silvesternacht gut zu tun, beispielsweise wurden auf dem Görden und in Nord Zigarettenautomaten gesprengt, in der Dreifertstraße musste zudem eine Dixie-Toilette dran glauben. Im Zusammenhang mit den Automaten sucht die Polizei nach Zeugen. Fall 1 ereignete sich in der Anton-Saefkow-Allee, hierhin wurden die Polizisten gegen 3.30 Uhr von einem…

weiterlesen →
Alpakas aus Deetz fressen Weihnachtsbäume Keine Kommentare Gepostet am 1. Januar 2017 um 14:46 Alpakas aus Deetz fressen Weihnachtsbäume

Weihnachtsbäume sind das Lieblingsfutter von diesen Alpakas. Wenn Sie den Tieren aus Deetz auch etwas Gutes tun wollen, dann bringen Sie Ihre ausgedienten Weihnachtsbäume zur Alpakafarm von Familie Winter. Dort können Sie auf dem Willeminenhof  die Bäume entsorgen und damit den Tieren ein tolles Festmahl bereiten.

weiterlesen →
Leonie ist das Neujahrsbaby 2017 Keine Kommentare Gepostet am 1. Januar 2017 um 14:17 Leonie ist das Neujahrsbaby 2017

Um 9.45 Uhr erblickte heute im Städtischen Klinikum die kleine Leonie das Licht der Welt – sie ist damit Brandenburgs Neujahrsbaby! Abzusehen war das gestern Abend allerdings noch nicht. “Die Fruchtblase ist geplatzt, als wir gegen 1.30 Uhr gerade eine Silvesterfeier bei Freunden verlassen haben und nach Hause wollten”, berichten die Eltern Christin und Fabian…

weiterlesen →
Warum feiern wir Silvester? Keine Kommentare Gepostet am 31. Dezember 2016 um 13:14 Hammer Knaller | Feuerwerksverbot soll kommen

Feuerwerkskörper stehen bei den Deutschen hoch im Kurs. 133 Millionen Euro wollen sie nach Schätzung der pyrotechnischen Industrie in Böller investieren und damit an Silvester das Jahr 2017 einläuten. Feuerwerk, Abschied vom alten und gute Vorsätze für ein neues Jahr, Traditionen und Bräuche prägen den Jahreswechsel – in Deutschland und zahlreichen anderen Ländern der Erde….

weiterlesen →
Seite 5 / 100« Erste...34567...100 »