Nachrichten & TV Beiträge aus Brandenburg

50. Havelfest Keine Kommentare Gepostet am 19. Juni 2013 um 7:30 Eisblume

“Eisblume” & Co. rocken professionell das Havelfest und Superstar “NENA” verbannt die gesamte Presse! Sotiria “Ria” Schenk und ihre Band hatten die Brandenburger schnell in ihren Bann gezogen, denn es wurde getanzt und mitgesungen. Weitere Fotos von  Eisblume Schlagerstars auf dem Havelfest | Frank Schöbel und Bernhart Brink in Bestform

weiterlesen →
Sprengkopf beim Holzschreddern entdeckt Keine Kommentare Gepostet am 18. Juni 2013 um 15:24 Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes Brandenburg

Baruth | Bei Zerspahnungsarbeiten in einem Holzbetrieb entdeckten Mitarbeiter in einem Holzstück den Sprengkopf einer Flakgranate. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes Brandenburg wurde verständigt und nahm sich umgehend des gefährlichen Fundes an. Wie sich herausstellte, handelte es sich um eine 23 mm Sprenggranate, russischer Herkunft welche offensichtlich auf einem Truppenübungsplatz in den Baumstamm geraten war und…

weiterlesen →
Medikamente können das Unfallrisiko erhöhen Keine Kommentare Gepostet am 18. Juni 2013 um 15:00 Einfluss rezeptfreier Medikamente auf Fahrtüchtigkeit oft unterschätzt /

Viele Autofahrer unterschätzen den Einfluss rezeptfreier Medikamente auf ihre Fahrtüchtigkeit. Laut einer repräsentativen Forsa-Meinungsumfrage mit 3.000 Befragten weiß zwar so gut wie jeder Bundesbürger, dass Medikamente allgemein die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen können. Das Risiko rezeptfreier Medikamente wird hingegen unterschätzt. Bei Schlaf- und Beruhigungsmitteln rechnen noch 96 % der Bundesbürger mit einer Beeinträchtigung im Straßenverkehr. Aber nur…

weiterlesen →
Brandenburger engagieren sich für Flutopfer Keine Kommentare Gepostet am 14. Juni 2013 um 6:52 Flutopfer | Brandenburg hilft

Trotz hoher Pegelstände auch im Bereich der Innenstadt sind wir in Brandenburg an der Havel weit von einer Flutkatastrophe und deren Folgen entfernt. Aber viele Menschen in unserer Stadt, die ja auch von reichlich Wasser umgeben ist, werden sich in den letzten Tagen die Frage gestellt haben- was wäre, würde ich jetzt alles in den…

weiterlesen →
Bußgeld auch für Radfahrer Keine Kommentare Gepostet am 13. Juni 2013 um 8:40 Bußgeld auch für Radfahrer | K(l)eine Freiheit auf dem Drahtesel?K(l)eine Freiheit auf dem Drahtesel?

Fahrradfahren bedeutet für viele Radfahrer ein Gefühl von Freiheit: Kein Stau in der Stadt, keine Enge im Bus und immer frische Luft. Allerdings sollte diese Freiheit nicht auf die Verkehrsregeln übertragen werden: Denn bei Verstößen drohen Bußgelder und radelnde Autofahrer müssen sogar mit dem Verlust des Führerscheins rechnen. Einen kleinen Bußgeldkatalog für Drahtesel-Fans bietet die…

weiterlesen →
Deutschlands härtestes Casting Keine Kommentare Gepostet am 11. Juni 2013 um 16:59 Brandenburg sucht den Superstar

Brandenburg an der Havel sorgt weiter für Furore! Nach Schlecker Star Horst Thiele, zeigt jetzt die Jugend, was sie kann. „Mach Dich zum Horst” hieß das Motto beim härtesten Casting Deutschlands im Brandenburger Waldcafe. Diese Jury hätte Dieter Bohlen nicht überlebt! Sichert euch eine Chance bei Deutschlands härtestem Casting. Bewirb dich jetzt! Am 30.06. geht´s…

weiterlesen →
Das Hochwasser Keine Kommentare Gepostet am 10. Juni 2013 um 18:09 Hochwasser im Havelland

Kommt das Hochwasser auch zu uns? Für Rathenow und Umgebung wurde der Katastrophenzustand durch den Landkreis ausgerufen. Jetzt werden die Sandsäcke gefüllt und Hausbewohner fangen an ihre Häuser abzudichten. Unser Kamerateam war im Havelland unterwegs, hat dramatische Bilder gedreht und verzweifelte Menschen getroffen. In der Havelstadt ist man aber zuversichtlich, dass es zu keiner Hochwassersituation…

weiterlesen →
Depeche Mode Keine Kommentare Gepostet am 10. Juni 2013 um 8:29 Depeche Mode in Berlin

Viele Brandenburger Kennzeichen konnte man gestern auf den Parkplätzen vor dem Berliner Olympiastadion sehen. Trotz Schmuddelwetter war das Olympiastadion mit 75.000 Fans ausverkauft. Ein Heimspiel für Depeche Mode.

weiterlesen →
Betriebe befürchten Pleite Keine Kommentare Gepostet am 8. Juni 2013 um 8:01 Dauerbaustelle Nicolaiplatz - Betriebe befürchten Pleite

Am Nicolaiplatz wird gebaut-alles ist abgesperrt. Klar, die Autofahrer nervt das gewaltig. Auch die Straßenbahn hält dort nicht mehr. Ist aber wahrlich zu verschmerzen, denn schließlich soll bis Ende des Jahres alles schöner werden. Unter der Dauerbaustelle leiden aber der Imbiss, der Frisörladen und die Poststelle richtig. Sie sind von der Hauptstraße nicht mehr zu…

weiterlesen →
Katharina Nocun Keine Kommentare Gepostet am 7. Juni 2013 um 8:00 Piraten-Chefin Katharina Nocun

Katharina Nocun ist die neue Hoffnungsträgerin der Piraten und war am 28.05.2013 bei uns im Sender. Sie hat eine schwierige Aufgabe vor sich, denn Sie wird für die Piratenpartei im Wahlkampf ganz vorne stehen. Polittalk mit Gerd Glaser

weiterlesen →
Die Angst vor der Flut 1 Kommentar Gepostet am 7. Juni 2013 um 6:51 Brandenburg an der Havel

Kommt das Hochwasser nach Brandenburg an der Havel und schützt sich Fonte Chefin Annik Rauh schon gegen die Flutwelle?

weiterlesen →
Abrissarbeiten am Hauptbahnhof Keine Kommentare Gepostet am 5. Juni 2013 um 21:29 Abrissarbeiten am Hauptbahnhof

Am 15. Mai 2013 musste der Imbiss am Hauptbahnhof schließen. Heute nun der Abriss! Laut Wobra-Chef Klaus Deschner muss das Gebäude jetzt weichen, weil die Stadt im Sommer den Vorplatz neu gestalten möchte. “Danach können wir nicht mehr mit schwerem Gerät über die neuen Platten fahren, die ganze Arbeit wäre sofort umsonst”, erläutert Wobra-Chef Klaus Deschner….

weiterlesen →
26 Linden für die BUGA 2015 Keine Kommentare Gepostet am 5. Juni 2013 um 15:41 Entladung BUGA-Linden Havelberg

Die 26 großen BUGA-Linden aus Koblenz sind am 04.06.2013 gut in der Hansestadt Havelberg angekommen. Nach einer Fahrt quer durch Deutschland wurden sie am Vormittag auf dem zukünftigen BUGA-Parkplatz in der Elbstraße abgeladen. (ah) Weitere Informationen zum Transport und seinen Hintergründen finden Sie hier . Link: BUGA 2015

weiterlesen →
“Ost-Policen” greifen bei Hochwasser Keine Kommentare Gepostet am 5. Juni 2013 um 13:41 Staatliche Versicherung der DDR für die Erweiterte Haushaltversicherung

Aufgrund des Hochwassers in weiten Teilen Bayerns, Sachsens und Thüringens fragen sich viele Hausbesitzer, ob ihre Versicherung alle Schäden abdeckt. Nur durch eine Elementarschadenversicherung sind Schäden die durch Hochwasser, Schneedruck, Lawinen, Erdbeben, Erdfall und Erdrutsch, gegebenenfalls auch Starkregen und Rückstau entstehen, abgedeckt. Das Versicherungsportal www.geld.de hat sich daher näher mit den Policen beschäftigt und einige…

weiterlesen →
Seite 98 / 102« Erste...96979899100...102 »