Plaue | “Herrenhaus von Wiesecke” kurz vor Verkauf

Gepostet am 12. Mai 2017 um 15:19 Uhr
Foto: SKB TV

Einst ein Prunkstück, das glamouröse “Herrenhaus von Wiesecke”. Hier trank und tafelte Wiesecke mit dem Dichterfürsten Theodor Fontane, doch jetzt ist es ein Schandfleck, eingerahmt von wilden, undurchlässigen Büschen, alles zugewachsen. Nun will ein Professor aus Berlin die Villa kaufen und viel Geld investieren.

Autor
glaser