Polizei sucht Eigentümer

Gepostet am 7. Februar 2014 um 7:23 Uhr
Wer erkennt von den abgebildeten Gegenständen sein Eigentum wieder?
Foto: Polizei

www.travel.groupon.de

Groß Kreutz/ Havel | OT Schenkenberg

Nach einem Einbruch am 17. Januar konnten Polizisten in den frühen Morgenstunden die mutmaßlichen Täter stellen. Dabei handelte es sich um zwei 22 Jahre alten Männer aus dem Landkreis Potsdam- Mittelmark. Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen wurden die mutmaßlichen Täter dem Amtsgericht vorgeführt. Gegen einen der Männer erließ der zuständige Richter einen Haftbefehl. Er wurde noch am gleichen Tag in eine JVA überstellt.

Foto: Polizei

01_valentinesday 728x90 banner

Bei der Durchsuchung des Fahrzeuges, mit dem die Mittelmärker vom Tatort geflüchtet waren, konnten die Beamten Wertgegenstände sicherstellen, bei denen es sich um potenzielles Diebesgut handelt. Ein Teil des Gutes konnte in der Zwischenzeit an die rechtmäßigen Eigentümer übergeben werden.

Foto: Polizei

Nun sucht die Kripo weitere Besitzer und fragt: Wer erkennt von den abgebildeten Gegenständen sein Eigentum wieder? Die Geschädigten werden gebeten sich unter der Rufnummer 03381/ 560-0 oder persönlich bei der Polizeiinspektion Brandenburg, Magdeburger Straße 52 in 14770 Brandenburg an der Havel zu melden.

02_Events_728x90.gif

Foto: Polizei

Erlebnisse & Fun mit GROUPON

Foto: Polizei

01_Sale 728x90

Foto: Polizei

04_Restaurant 728x90

Foto: Polizei

Autor
Michael Bergemann