Radfahrer können jetzt ihre Stadt bewerten

Gepostet am 21. Oktober 2014 um 14:46 Uhr
ADFC-Fahrradklima-Test 2014: Wie fahrradfreundlich ist Brandenburg?
Foto: angieconscious | pixelio.de

www.bergeundmeer.de

Wie fahrradfreundlich ist das Image der Stadt Brandenburg? Die Antworten können Radfahrer und Radfahrerinnen jetzt selbst geben. Für die Einschätzung der Fahrradsituation beantworten die Teilnehmenden 27 Fragen nach dem Schulnotensystem: Ist Radfahren Spaß oder Stress? Gibt es viele Konflikte zwischen den verschiedenen Verkehrsteilnehmern und Verkehrsteilnehmerinnen? Sind die Radwege gepflegt und Abstellmöglichkeiten vorhanden? 

Die Auswertung der Antworten soll deutlich machen, was gut läuft, wo noch Verbesserungsbedarf besteht und was für Radfahrer und Radfahrerinnen jeweils besonders wichtig ist. 

Die Teilnahme an der Umfrage dauert nur zehn Minuten! | ADFC-Fahrradklima-Test 2014 | Die Ergebnisse der Umfrage sollen im Frühjahr 2015 bekannt gegeben werden. 

| Auf dem Havelradweg durch die Stadt Brandenburg an der Havel |

Autor
glaser