Schmuckstück | Schuke-Orgel erklingt wieder neu

Gepostet am 12. April 2017 um 8:45 Uhr
Schmuckstück | Schuke-Orgel erklingt wieder neu
Foto: MZV



Ostersonntag und Ostermontag wird die große Schuke-Orgel in der St. Gotthardtkirche nach erfolgreicher Sanierung erstmals wieder zu hören sein. “Das klangliche Ergebnis ist von großer Schönheit und bereichert die Orgellandschaft Brandenburgs enorm”, urteilt Kantor Fred Litwinski, der mit Pfarrerin Mosch den Osterfestgottesdienst am Sonntag um 10:30 Uhr gestaltet. Dabei wird das wertvolle Instrument ein erstes Mal zu hören sein. Am Nachmittag um 17:00 Uhr spielen vier Brandenburger Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker das Wiedereinweihungskonzert. Der Eintritt ist frei, um Spenden am Ausgang gebeten.(BRAWO|MZV)

Autor
Michael Bergemann

Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

*


− fünf = 4