Neues zur Affäre Schwarz

Gepostet am 21. Juni 2013 um 13:40 Uhr
Norbert Langerwisch (SPD)
Bild: SKB TV

Die Fraktionsvorsitzenden der SVV sollen, wie SKB inzwischen erfuhr, darüber unterrichtet worden sein, dass Norbert Langerwisch (SPD) den Fall Schwarz ins Rollen bringen werde. Langerwisch soll aber zuvor schon den kaufmännischen Geschäftsführer der Stadtwerke, Uwe Müller, über die Unregelmäßigkeiten von Schwarz direkt informiert haben.

Autor
Michael Bergemann