SPD schickt Generalstaatsanwalt in den Wahlkampf

Gepostet am 10. März 2017 um 21:55 Uhr
Erardo Rautenberg
Foto: Michael Bergemann | SKB TV



Der Brandenburger Generalstaatsanwalt Erardo Rautenberg (64) ist Direktkandidat der SPD im Bundestagswahlkreis 60. Er tritt damit die Nachfolge von Frank-Walter Steinmeier an, der zum Bundespräsidenten gewählt wurde und deshalb nicht mehr für die Bundestagswahl im September kandidiert.

Erik Stohn

Foto: Michael Bergemann | SKB TV

Überraschung des Abends: Erik Stohn hat seine Kandidatur zurückgezogen und sich für Erardo Rautenberg ausgesprochen. SKB berichtet  am Montag ausführlich von der Wahl in Borkheide.

Verwandter Artikel | Bundestags-Wahlkampf – SPD schickt Rautenberg gegen Tiemann

Verwandter SKB-Artikel | Steinmeier für die Bundestagswahl 2017 nominiert

Autor
Michael Bergemann

Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

*


6 + fünf =