Spurlos verschwunden

Gepostet am 4. November 2014 um 8:27 Uhr
Patrick M. aus Potsdam-Mittelmark
Foto: Polizei

Ticketmaster DE 980x120 Geschenkkarte

Seit Montag, den 27.10.2014 wird Patrick M. aus Potsdam-Mittelmark vermisst. Der junge Mann äußerte die Absicht, sich umbringen zu wollen. Die eingeleiteten Fahndungs- und Suchmaßnahmen der Polizei blieben bislang erfolglos, weshalb die Polizei nun mit Bildern nach dem Vermissten in der Öffentlichkeit sucht.

Zu seiner Personenbeschreibung:

  • Größe 1,75 m
  • 20 Jahre alt
  • schlank
  • kurze dunkelblonde Haare
  • Tätowierung an der linken Hand und am linken Unterarm
  • Tunnelohrringe in beiden Ohren
  • trug zuletzt eine dunkelblaue Jeans, einen grauen Kapuzenpullover mit einer Aufschrift im Brustbereich, Turnschuhe der Marke „Nike“ – Air Max, eine roten Trekkingrucksack, eine schwarze Armbanduhr mit Zeigern

Die Polizei fragte nun: Wer hat Patrick M. in der vergangen Woche gesehen? Wer kann Angaben zu seinem Aufenthalt machen? Hinweise richten Sie bitte telefonisch an die Polizeiinspektion Brandenburg unter 03381 560-0, online über www.polizei.brandenburg.de oder an jede andere Polizeidienststelle.

Autor
glaser