Stromausfall | Störungen im RFT Netz

Gepostet am 31. Dezember 2014 um 10:10 Uhr
RFT kabel
Foto: RFT kabel

Update 16.15 Uhr | Die StWB-Mitarbeiter haben den Fehler in der Kurstraße behoben. Die entsprechenden Haushalte sind wieder mit Strom versorgt. Die RFT-Mitarbeiter haben alle Stadtgebiete, die vom Ausfall betroffen waren, wieder in Betrieb nehmen können. Die TV-, Internet- und Telefonversorgung der RFT kabel stehen damit wieder zur Verfügung. Auch SKB konnte seine Sendung wieder starten.

Update 11.26 Uhr | Die Ursache für den Stromausfall in der Kurstraße scheint etwas größer dimensioniert zu sein. Im Moment wurde von den StWB-Mitarbeitern eine Übergangslösung geschaffen, die Reparatur dauert noch an. Aufgrund einer weiteren notwendigen Abschaltung des betreffenden Stromnetzes, wird das SKB-Programm in den nächsten Stunden abgeschaltet und wieder in Betrieb genommen, sobald die StWB-Mitarbeiter die Reparatur vollzogen haben.

 

Ein Stromausfall in der Kurstraße 14/15 verursacht momentan Probleme im RFT Netz, das teilt der hiesige Kabelnetzbetreiber mit. Teile von Nord und der Walzwerksiedlung bzw. Hohenstücken und der alte Görden verfügen so derzeit über keinen Internet- bzw. TV-Zugang. RFT-Geschäftsführer Stefan Tiemann: „Es wird intensiv und mit Hochdruck an der Lösung des Problems gearbeitet. Wir bedauen die großen Unannehmlichkeiten und entschuldigen uns dafür!“

Autor
glaser