Straßensperrung

Gepostet am 16. Juni 2014 um 8:58 Uhr
Straßensperrung in Brandenburg Havel
Foto: Rainer Sturm | pixelio.de

Standard-Banner animiert 728x90

Am 02.06.2014 wurde mit dem Neubau des Geh- und Radweges in der Geschwister-Scholl-Straße begonnen. Seit der vergangenen Woche ist nun auch der Weg entlang der Friedhofsmauer bis Ende Juli 2014 gesperrt. Der Zugang zum Friedhof kann nur über die Kirchhofstraße erfolgen. Alle anderen Fußgänger und Radfahrer müssen die Wege auf der gegenüberliegenden Straßenseite des Zentrumsringes benutzen. Das Betreten der Baustelle ist durch Sperrschilder verboten. Jeder, der die Baustelle dennoch betritt, ist durch den Baustellenverkehr und die entgegenkommende Straßenbahn gefährdet. Es wird um unbedingte Beachtung der Sperrung gebeten. 

In der Zeit vom 20.06.14 bis voraussichtlich 21.06.14 wird in der Gerostraße in Höhe der Haus-Nr. 2 die Fahrspur in Richtung Ziegelstraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Der Grund für die Sperrung ist die Herstellung eines Gashausanschlusses. Der Verkehr in Richtung Ziegelstraße wird für die Zeit der Bauarbeiten über die Linksabbiegespur in Richtung Brielower Straße geleitet. Es wird um Beachtung der Beschilderung gebeten.

 

Autor
Michael Bergemann