Supersause | Heino rockt das Havelfest in Brandenburg

Gepostet am 20. Juni 2016 um 15:56 Uhr
Heino
Foto: Michael Bergemann | SKB TV

LTE_S_Special_474x130

Am Freitagabend wurde das Heine Ufer zum Heino Ufer. Alle wollten wissen, wie ist er denn so, der neue Heino? Das wichtigste vornweg. Obwohl es den ganzen Freitag geregnet hatte hielt das Wetter: Pünktlich zum Stadtwerkekonzert kam sogar vereinzelt die Sonne raus.

„Heino ist ne geile Sau und ne geile Socke“, dieses Urteil kommt von gerade mal 16-jährigen Teenies, die HEINO live beim ‪‎Havelfest‬ erlebten. Dabei könnte der 78- jährige Schlagerstar ihr Uropa sein.

Ewiger Jungbrunnen HeinoHEINO (78) altert einfach nicht! Scheinbar ist er der einzige Künstler in Deutschland, der Jung & Alt begeistern kann. Mit klarer Stimme & genialer Band, heizte er den über 1.000 Besuchern beim #HavelFest ein & ließ keinen Klassiker aus.

#SKB #Brandenburg berichtet am Montag im TV | www.skb-tv.de

Posted by SKB TV on Freitag, 17. Juni 2016

Autor
glaser