TEN SING | We need a hero?!

Gepostet am 7. April 2014 um 14:31 Uhr
TEN SING | We need a hero?!
Foto: Veranstalter

Aufgrund der großen Resonanz im Nachgang der diesjährigen Show im vergangenen Monat zeigt TEN SING Brandenburg sein aktuelles Programm „We need a hero?!“ nochmals dem Brandenburger Publikum. Termin ist Freitag, der 11. April 2014, um 19.00 Uhr in der Mensa des Brandenburger Domgymnasiums. Die gut 20 Mitglieder der Gruppe nähern sich hierbei mit ihrem anderthalbstündigen Programm dem Thema „Superhelden“ von einer etwas anderen, komischen bis tiefsinnigen Perspektive. Anstelle eines Eintritts wird eine Spende für die Durchführung der diesjährigen Abiturfeier des Domgymnasiums erbeten. TEN SING ist eine Form der Jugendkultur, die sich in den 1970er Jahren in Norwegen entwickelt und von dort aus weltweit verbreitet hat. TEN SING vereint Tanz, Theater, Chor und Band und will Jugendlichen die Möglichkeit geben, sich in allen vier Bereichen einzubringen und weiterzuentwickeln. Träger von TEN SING ist der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM). Um seine Erfolgsgeschichte weiter fortzusetzen, freut sich TEN SING Brandenburg weiterhin jederzeit über weitere Mitstreiter zwischen 13 und 19 Jahren mit Lust an Musik, Tanz und Theater. Interessenten sind jederzeit herzlich eingeladen, bei den regelmäßigen Proben (außerhalb der Schulferien immer freitags ab 16.00 Uhr im Wichernhaus) selbst einmal bei TEN SING reinzuschnuppern.

TEN SING | We need a hero?!

Foto: Veranstalter

Autor
glaser