Überholmanöver endete im Graben

Gepostet am 11. November 2013 um 8:46 Uhr
Überholmanöver endete im Graben
Bild: SKB TV

Der morgendliche Versuch eines Autofahrers im Berufsverkehr vermutlich schneller voranzukommen missglückte gründlich. Beim Überholvorgang auf dem neuen B1 Abschnitt in Plaue, landete ein Fordfahrer im Graben. Der Unfall ereignete sich am frühen Montagmorgen, verletzt wurde laut Polizei vor Ort niemand. Am Auto entstand neben einem Reifenplatzer ein leichter Sachschaden. Der Berufsverkehr konnte ohne große Einschränkungen weiterrollen. 

Autor
glaser